Christliche Gemeinde Dreiländereck Weil am Rhein

Beziehung zu Gott

Corona-Virus hat auch Auswirkungen auf die CGD-Weil


In den letzten Tagen wurden von Bund, Land und Kommunen drastische Verordnungen erlassen, um die Ausbreitungsgeschwindigkeit des Corona-Virus zu begrenzen. Auch wir wollen aktiv unseren Beitrag dazu leisten, dass der Virus und vor allem seine Folgen beherrschbar bleiben. 

Was wir tun wollen …

  1. Die Verordnungen des Staates beachten wir aus Rücksichtnahme auf Menschen mit erhöhtem Risiko schwer zu erkranken und Mitbürgern, die im Gesundheitswesen arbeiten und einem besonders hohen Arbeitsdruck ausgesetzt sind.
  2. Anstelle der regulären Gottesdienste am Sonntag werden wir  Predigten/Andachten aufnehmen und auf unserer Homepage zum Download/-stream zur Verfügung stellen. 
  3. Über Telefon, E-Mail und ggf. auch andere Online-Medien wollen wir den Kontakt zu allen Gemeindegliedern pflegen. 
  4. Hilfsbedürftigen, Kranken und denjenigen, die ihre Wohnung nicht verlassen können bieten wir gerne unsere Unterstützung und Hilfe an. 
  5. Zusammenkünfte sind nun auch in Klein- und Gebetsgruppen nicht mehr erlaubt und werden auch nicht mehr durchgeführt.

Damit können wir unseren Teil dazu beitragen, dass sich die Ausbreitung des Virus verlangsamt und unser Gesundheitssystem die Pandemie bewältigen kann. 

Lasst uns gemeinsam für die Situation und insbesondere diejenigen beten, die in besonderer Weise betroffen sind, wie die Krankenhäuser, Ärzte, Pflegepersonal, die Mitarbeiter der jeweiligen Verwaltungen sowie im Lebensmittelhandel und allen Bereichen, die dafür sorgen, dass Strom, Wasser und Müllabfuhr trotzdem funktionieren.

Als Christen sind wir gerufen Licht und Salz zu sein in der Welt, die gerade jetzt nach Antworten und Orientierung sucht. Das ist auch via Telefon oder E-Mail möglich. 

Wir grüßen Euch herzlich mit 2. Tim. 1,7 „Denn Gott hat uns nicht einen Geist der Furchtsamkeit gegeben, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.“ 

Für den Brüderkreis

Über uns

Woher kommen wir?

Die Gemeinde entstand 1981 aus einer Bibelgesprächsgruppe verschiedener Christen aus Weil und Umgebung.
Wir verstehen uns als freie, evangelische Gemeinde, deren Glauben im apostolischen Glaubensbekenntnis zusammengefasst ist.
Der beständige Kontakt zu anderen Gemeinschaften ist uns sehr wichtig. Wir stehen Menschen aller Altersgruppen offen; sowohl Dazugehörigkeit, Mitarbeit und Finanzierung sind freiwillig.
Our mission

MISSION

Gottesdienst


Jeden Sonntag kommen wir zum Gottesdienst zusammen, in denen wir Gott loben in Gesang und Gebet. Der gottesdienstliche Rahmen ist flexibel gestaltet und lässt auch Platz für Persönliches, zum Beispiel Berichte von Erlebnissen mit Gott.
Our mission

MISSION

Hauskreise

Um die Gemeinschaft zu vertiefen und auch in lockerer Atmosphäre über Persönliches reden zu können, treffen wir uns in Hauskreisen. Die wöchentlichen Treffen stehen jedem offen.

Termine

No events found